Canberra – Australiens Hauptstadt

Nachdem ich von Melbourne mit dem Greyhound-Bus bis nach Sydney fahren wollte, bot sich ein eintägiger Aufenthalt in Canberra ganz gut an. Eine Non-Stop Busfahrt war ohnehin nicht möglich.

So nutzte ich die Gelegenheit mir die Hauptstadt Australiens etwas anzusehen.

 

Ohh ein 5 Sterne Bus 😉

DSCF3584

 

Mit Ledersesseln, kostenlosem WiFi und USB-Lademöglichkeit war die Ausstattung doch gar nicht mal so übel…

DSCF3651

 

DSCF3652

Nach einer 8 stündigen Busfahrt kam ich Abends um 20:00 in Canberra an. Danach hieß es, erst mal Einchecken ins Hostel und sich dort umschauen.

Nach der ersten Nacht konnte ich den zweiten Tag nutzen um mich zu Fuß etwas umzuschauen.

Aufgefallen ist mir dabei Vorallem, wie wenig in der ganzen Stadt los ist. Als Vergleich kannte ich ja nun schon Sydney, Melbourne, Brisbane und Adelaide. Es war schon fast erschreckend wie wenig in der Fußgängerzone los war.

 

DSCF3590

DSCF3606

 

 

Auch hier, wie in allen australischen Großstädten gab es einiges an Grünfläche zu sehen…

DSCF3614

 

Und natürlich auch wie üblich Denkmale über Denkmale.

DSCF3598

 

Schickes Logo vom ACT Gerichtshof…

DSCF3616

 

DSCF3618

 

 

Das Hostel (diesmal YHA) ist war sauber und relativ neu…

DSCF3645

 

DSCF3647

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.