Fraser Island – Die größte Sandinsel der Welt

In einem zweitägigen Ausflug konnte ich mich von der Schönheit und auch von der schieren Größe von Fraser Island überzeugen.

 

Fraser Island ist die größte Sandinsel der Welt. Sie hat eine gesamte fläche von 1840 km².

 

Auf der ca. 3 stündigen Fahrt mit einem Allradbus von Mercedes machten wir an einem Rasthof eine kurze Pause. Hier habe ich diesesn Riesenkanguru „Matilda“ entdeckt…

 

DSCF1229

 

Das war unser Gefährt. Sieht sch0n etwas Abenteuerlich aus so ein höhergelegter Bus mit Allradantrieb. Naja aber wenigstens Vertrauen die Australier auf deutsche Technik von Mercedes-Benz!

Ich muss sagen, ich war schon sehr erstaunt was der bus alles so geleistet hat. Selbst auf dem Sandboden ist es teilweise nicht einfach voranzukommen. Wir sind dann später mitten in der Insel durch Wälder in sehr unwegsamem Gelände gefahren, was der Bus wirklich problemlos mitgemacht hat. Nicht einmal hatte ich Bedenken dass wir nicht weiter kommen!

DSCF1239

 

Da es ja eine Insel ist und es zum rüber schwimmen etwas zu weit war, sind wir mit der Fähre vom Festland zur Insel gefahren. Auch das war für mich neu und dadurch schon etwas Besonderes…

DSCF1257

 

Angekommen auf der Insel, waren die ersten Bilder schon ziemlich beeindruckend. Ein schier unendlicher Sandstrand und superschönes blaues Wasser….

DSCF1237

 

DSCF1238

 

Die erste Station an der wir halt machten war das „Maheno Shipwreck“. Es liegt hier seit 1935 am sogenannten „75mile Beach“ von Fraser Island. In echt sieht das ganze schon toll aus…

DSCF1313

DSCF1315

DSCF1316

DSCF1318

DSCF1325

DSCF1335

 

IMG_2386

 

Als nächstes ging es dann zu einer Tour durch den Regenwald, die doch auch sehr beeindruckend war. Vorallem wenn man bedenkt wie heiß es ist und trotzdem ist alle grün und saftig…

 

DSCF1273

DSCF1274

DSCF1275

 

DSCF1287

DSCF1302

DSCF1303

DSCF1305

DSCF1284

 

Wir fuhren dann weiter am 75mile Beach. Es kam mir vor als würden wir ewig weiter fahren, so lange ist der der Strand…

DSCF1341

 

 

An dem Teil angekommen, was für den Bus das Ende bedeutete, hatten wir einen super Ausblick über einen kleinen Hügel, genannt „Indian Head“.

DSCF1348

DSCF1351

DSCF1354

DSCF1363

DSCF1380

DSCF1384

 

 

„The Pinnacles“. Auf dieses 700.000 Jahre alte Gebilde aus Sandschichten sind die Einheimischen ganz besonders stolz. Angeblich sollen hier mehr als 100 verschiedene Farben Sand bzw. Sandgestein vorhanden sein.

DSCF1398

2 Gedanken zu „Fraser Island – Die größte Sandinsel der Welt&8220;

    1. Hallo Barbara,
      ja Fraser Island ist schon echt atemberaubend schön!
      Nein das sind keine Totenschädel, auch wenn es auf den ersten Blick so aussieht!
      Es ist denke ich das, was sich über die letzten Jahrzehnte vom Meer am Schiffswrack angesammelt hat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.